Datenschutzbestimmungen


MAGIX Computer Products Intern. Corp. Infos zum Datenschutz

Wir wissen Ihr Vertrauen zu schätzen und wenden äußerste Sorgfalt und höchste Sicherheitsstandards an, um Ihre persönlichen Daten vor unbefugten Zugriffen zu schützen.

Ihre Bestellung, die persönlichen Daten und Ihre Angaben zur Zahlungsabwicklung sind durch technische Sicherheitssysteme und zusätzliche Berechtigungsverfahren geschützt. Dies sowohl beim Transfer der Daten als auch bei der Speicherung auf unseren Servern. Bei der Datenverarbeitung werden Ihre schutzwürdigen Belange gemäß den gesetzlichen Bestimmungen stets berücksichtigt. Wir verarbeiten Ihre personenbezogenen Daten zur Auftragsabwicklung sowie zur Pflege der Kundenbeziehungen.


Welche Daten werden von MAGIX Computer Products Intern. Corp. gespeichert?

Im Rahmen der Abwicklung der von Ihnen in Auftrag gegebenen Dienstleistungen speichert MAGIX Computer Products Intern. Corp. soweit erforderlich Ihren Namen, Ihre Adresse sowie gegebenenfalls Ihre Bankverbindung und Ihre Email-Adresse für die Dauer der Vertragsbeziehung zwischen Ihnen und MAGIX Computer Products Intern. Corp.. Ihre Daten werden dabei ausschließlich zur Erbringung der jeweiligen Dienstleistung erhoben und entsprechend den gesetzlichen Bestimmungen gelöscht, sobald diese Daten nicht mehr benötigt werden.

Im Rahmen der Verwendung unseres Newsletters erheben wir Daten darüber, ob dieser von Ihnen geöffnet wurde und welche Informationsangebote von Ihnen genutzt wurden. Mit Hilfe dieser Auswertungen können wir von Ihnen lernen und Ihnen so Angebote bereitstellen, die Ihren Vorstellungen entsprechen. Wir verwenden derartige Statistiken selbstverständlich ausschließlich zum Zwecke der Angebotsverbesserung und geben diese Daten nicht an Dritte weiter.


Wo speichert MAGIX Computer Products Intern. Corp. Ihre Daten?

Die von Ihnen erhobenen Daten werden ausschließlich auf unseren firmeneigenen Servern gespeichert. Über etablierte Sicherheitstechnologien (SSL: secure socket layer) werden sensible Daten auf dem Übertragungsweg verschlüsselt und so vor ungewollten Zugriffen geschützt.


Gibt MAGIX Computer Products Intern. Corp. Ihre Daten an Dritte weiter?

Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google“). Google Analytics verwendet sog. „Cookies“, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website (einschließlich Ihrer IP-Adresse) wird an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Google wird diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten für die Websitebetreiber zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen zu erbringen. Auch wird Google diese Informationen gegebenenfalls an Dritte übertragen, sofern dies gesetzlich vorgeschrieben oder soweit Dritte diese Daten im Auftrag von Google verarbeiten. Google wird in keinem Fall Ihre IP-Adresse mit anderen Daten von Google in Verbindung bringen. Sie können die Installation der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich nutzen können. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Bearbeitung der über Sie erhobenen Daten durch Google in der zuvor beschriebenen Art und Weise und zu dem zuvor benannten Zweck einverstanden.

Weiterhin werden auf dieser Website mit Technologien der etracker GmbH Daten zu Marketing- und Optimierungszwecken gesammelt und gespeichert. Aus diesen Daten werden unter einem Pseudonym Nutzungsprofile erstellt. Hierzu können Cookies eingesetzt werden. Bei Cookies handelt es sich um kleine Textdateien, die lokal im Zwischenspeicher des Internetbrowsers des Seitenbesuchers gespeichert werden. Die Cookies ermöglichen die Wiedererkennung des Internetbrowsers. Die mit den etracker-Technologien erhobenen Daten werden ohne die gesondert erteilte Zustimmung des Betroffenen nicht dazu benutzt, den Besucher dieser Website persönlich zu identifizieren und nicht mit personenbezogenen Daten über den Träger des Pseudonyms zusammengeführt. Der Datenerhebung und -speicherung kann jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widersprochen werden.


Im Übrigen gilt Folgendes:

MAGIX Computer Products Intern. Corp. bzw. mit MAGIX Computer Products Intern. Corp. verbundene Unternehmen können die von Ihnen gesammelten Daten für eigene Marketing-Zwecke verwenden, sofern Sie dem zugestimmt haben. Eine Ausnahme besteht nur dann, wenn Sie an einem Gewinnspiel teilnehmen, welches wir zusammen mit einem weiteren Kooperationspartner ausrichten. In diesem Fall werden Sie jedoch selbstverständlich gesondert darauf hingewiesen, dass eine Weitergabe an den Dritten erfolgt.

Des weiteren werden Ihre Daten ausschließlich zur Erbringung der Dienstleistung oder zur Übermittlung des Newsletters an Dritte weitergegeben, also bspw. an das Transportunternehmen, welches die von Ihnen bestellte Ware ausliefert bzw. Firmen, über die technisch Newsletter versendet werden.

MAGIX Computer Products Intern. Corp. wird im Rahmen der betreffenden Gesetze den Strafverfolgungsbehörden und Gerichten auf Anfrage Auskunft zum Zwecke der Strafverfolgung erteilen.


Setzt MAGIX Computer Products Intern. Corp. Cookies?

MAGIX Computer Products Intern. Corp. sammelt keinerlei personenbezogene Daten, wenn Sie unsere Website besuchen. MAGIX Computer Products Intern. Corp. setzt jedoch beim Aufruf der Websites Cookies, die vermeiden sollen, dass wichtige Informationen, welche die Navigation auf unserer Website erleichtern, neu abgefragt werden müssen.

Bei Cookies handelt es sich um kleinste Dateien, welche auf der Festplatte Ihres eigenen Computers abgelegt werden. Ein Zugriff findet also nur in unpersonalisierter Form und ausschließlich dann statt, wenn Sie unsere Website aufrufen. Andere Webseiten können auf diese Informationen nicht zugreifen. Die Cookies haben eine Gültigkeitsdauer, d.h. sie werden nicht permanent auf Ihrem Rechner abgelegt, sondern nur für einen gewissen Zeitraum.

Sie können die Einrichtung von Cookies jederzeit verhindern, indem Sie in Ihrem Browser die Einstellung "keine Cookies akzeptieren" wählen.

Informationen, die wir mit Hilfe von Cookies erhalten, dienen ausschließlich dem Zweck, unser Angebot den Kundenwünschen bestmöglich anzupassen und Ihnen das Surfen bei uns so komfortabel wie möglich zu gestalten.


Löschung Ihrer Daten

Selbstverständlich können Sie jederzeit die Löschung der gesammelten Daten verlangen, welche MAGIX Computer Products Intern. Corp. nicht zur Durchführung der von Ihnen verlangten Dienstleistungen benötigt. Schicken Sie hierzu einfach eine Postkarte an MAGIX Computer Products Intern. Corp., Customer Care, Borsigstr. 24, 32312 Lübbecke.